Aktiendepot vom 02.07.2021

Wir kauften am 28.06.21 20 St. Clorox zum Tagesschlusskurs von 150,50 € und 20 St. Johnson & Johnson zum Schlusskurs von 137,58 €. An Transaktionskosten berücksichtigten wir jeweils ein Prozent. Insgesamt haben wir dadurch die Kasse mit 5.819,22 € belastet. Unsere Investitionsquote liegt jetzt bei 83 %. Dabei wollen wir es vorerst auch belassen.

Aktiendepot vom 02.07.2021
Anklicken zum Vergrößern

Seit dem Beginn am 01.01.2013 mit 25.000,00 € ist der Gesamtwert unseres Depots um 228 % auf jetzt 82.152,08 € gestiegen. Der MSCI World Index legte in der gleichen Zeit 127 % zu.

Aktiendepot vom 25.06.2021

Am Montag der vergangenen Woche verkauften wir unseren Gesamtbestand an BASF. Bei dem Tagesschlusskurs von 66,05 € (Tradegate) und unter Berücksichtigung von Transaktionskosten in Höhe von einem Prozent erlösten wir 6.538,96 € und damit einen Gewinn von 26 %. Einen Teil dieses Liquiditätszuflusses werden wir Anfang der neuen Woche in Nachkäufe bei Johnson & Johnson und Clorox investieren.

Aktiendepot vom 25.06.2021
Anklicken zum Vergrößern

Kauf 20 St. Clorox Comp – Börse: Tradegate – Limit: billigst
Kauf. 20 St. Johnson & Johnson – Börse: Tradegate – Limit: billigst

Seit dem Beginn am 01.01.2013 mit 25.000,00 € ist der Gesamtwert unseres Depots um 229 % auf jetzt 82.260,50 € gestiegen. Der MSCI World Index legte in der gleichen Zeit 126 % zu.