Aktiendepot vom 02.10.2020

Wie erwartet, entwickelten sich die Kurse in der vergangenen Woche uneinheitlich. BAT, Exxon, 3M und Gilead gaben weiter leicht nach, die übrigen Werte verbesserten sich leicht.

Auffällig, dass Parker Hannifin auch in der letzten Woche wieder mehr als 3 % auf jetzt 178,74 € zulegten. Der Konzern mit seinen Produkten aus den Bereichen Hydraulik, Pneumatik und Elektromechanik hat im letzten Quartal mit 2,55 US-$ zwar weniger verdient als im Jahr zuvor, Analysten hatten jedoch nur mit 1,51 US-$ gerechnet. Parker Hannifin steigert die Dividendenausschüttung seit 64 Jahren ununterbrochen und wird wahrscheinlich viel daran setzen, die Serie fortzuführen.

Aktiendepot vom 02.10.2020
Anklicken zum Vergrößern

Wir gehen weiterhin von einem Seitwärtstrend aus und nehmen keine Veränderung unseres Depots vor.

Seit dem 01.01.2013 ist der Gesamtwert unseres Depots um 161 % gestiegen. Der MSCI World Index legte in der gleichen Zeit 76 % zu. 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.