Aktiendepot vom 08.12.2017

Die vergangene Handelswoche bis zum letzten Freitag, dem 08.12.2017 verlief für das Aktiendepot recht erfolgreich.

Die Aktienkurse von Illinois Tool Works, YUM! Brands und Novo Nordisk erreichten neue Höchststände.

Aktiendepot vom 08.12.2017
Anklicken zum Vergrößern

Auch der Depotwert insgesamt hat mit 64.967,71 € einen neuen Höchststand erreicht. Gegenüber dem Anfangswert von 25.000,00 € bei Depoteröffnung im Januar 2013 entspricht dies einem Wertzuwachs von 159,9 %. Im Vergleich dazu legte der MSCI World Index im selben Zeitraum um 54,9 % zu.

Wir beurteilen die Stimmung an den Börsen derzeit als gut und wollen daher den Aktienbestand des Depots weiter erhöhen. Dazu erteilen wir zu Beginn der kommenden Handelswoche folgenden Auftrag:

Kauf     85 Stk     General Mills     WKN 853.862     Börse Tradegate     Limit billigst.

Wir hatten Aktien dieses Lebensmittelkonzerns schon einmal im Januar 2013 gekauft. Der Kurs war anschließend relativ schnell bis auf seinen bisherigen Höchststand im Juli 2016 gestiegen. Als danach ein längerer Abwärtstrend einsetzte haben wir im Mai 2017 verkauft.

Unter Berücksichtigung der Dividenden und der Transaktionskosten erzielten wir einen Gewinn von 79 %. Bei dem aktuellen Kurs von 48 €, einem KGV von 17 und einer Dividendenrendite von 3,5 % wollen wir diesen Wert wieder in unseren Bestand nehmen.

Damit werden wir in der kommenden Woche die erste Transaktion für das Aktiendepot vornehmen, seit wir es auf dieser Internetseite veröffentlichen.