Aktiendepot vom 11.12.2020

Anfang vergangener Woche kauften wir 30 St. Johnson & Johnson zum Kurs von 123,00 € (Tagesschlusskurs bei Tradegate). Einschließlich der Transaktionskosten in Höhe von 1 % belasteten wir die Kasse mit 3.726,90 €.

Aktiendepot vom 11.12.2020
Anklicken zum Vergrößern

Unsere Investitionsquote liegt jetzt bei 80 %. Angesichts der großen Unsicherheit durch Corana mag diese Quote sehr hoch erscheinen. Aber: Die große „Unsicherheit“ ist eigentlich zu allen Zeiten anwesend, denn irgendein Risiko besteht immer. Vielleicht sogar das Risiko nicht investiert zu sein. Wir haben noch etwas Liquidität, um an schwachen Tagen nachzukaufen.

Seit dem 01.01.2013 ist der Gesamtwert unseres Depots um 184 % gestiegen. Der MSCI World Index legte in der gleichen Zeit 95 % zu.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.