Über das Aktiendepot

Wir haben unsere Internetseite nun um zusätzliche Informationen zu dem hier veröffentlichten Aktiendepot ergänzt. Auch unsere Vorgehensweise in Bezug auf Kurse, Dividenden und die Bestimmung der Performance des Aktiendepots finden Sie jetzt auf der Seite Das Aktiendepot beschrieben.

Aktiendepot vom 15.09.2017

In der vergangenen Woche erreichten mit dem Dow Jones Industrial Average, dem Standard & Poor´s 500 und dem Nasdaq Composite gleich drei wichtige US-amerikanische Aktienindizes neue Höchststände.

Auch die Kurse des vorwiegend aus US-amerikanischen Werten bestehenden Aktiendepots haben mit Ausnahme von YUM! Brands gegenüber der vorigen Woche zugelegt.

Aktiendepot vom 15.09.2017
Anklicken zum Vergrößern

Doch neue Höchststände bei Aktienindizes werden wir wohl auch künftig immer wieder beobachten. Genauso gehören auch fallende Aktienkurse zum Börsenalltag. Als langfristig orientierte Anleger betrachten wir beide Ereignisse mit Gleichmut und konzentrieren uns auf die Umsetzung unserer Anlagestrategie.

Mit dem Ende der vergangenen Handelswoche hat das Aktiendepot nun einen Gesamtwert von 60.221,90 €, woraus sich ein Wertzuwachs von 140,9 % seit seiner Eröffnung im Januar 2013 ergibt. Im gleichen Zeitraum hat der MSCI World Index um 46,45 % zugelegt.

Wir haben in der vergangenen Woche keine Veränderungen am Aktiendepot vorgenommen.

Nike – ein abgeschlossenes Geschäft

Nicht alle Werte, die zur Depoteröffnung gekauft wurden, haben wir bis heute im Depot belassen. Einer dieser zwischenzeitlich veräußerten Werte ist die Aktie des Sportartikelherstellers Nike.

Langzeitchart Nike (NKE)
Anklicken zum Vergrößern

Im Jahr 2012 war die Kursentwicklung bei Nike eher abwärts gerichtet. Die Aktie hatte aber gegen Ende 2012 den Abwärtstrend beendet und gleichzeitig einen Widerstand bei 20,00 € überwunden. Nike erfüllte unsere Kaufkriterien und am 07.01.2013 nahmen wir die Aktie zu einem Kurs von 20,18 € in den Bestand.

Der folgende Aufwärtstrend lief unter stärkeren Schwankungen bis zu einem Höchstkurs von 63,40 € im November 2015. Ein Verkauf zu diesem Kurs hätte einen Kursgewinn von 214 % gebracht. Natürlich kann man das Ende eines Aufwärtstrends aber erst dann annehmen, wenn die Kurskurve sich vom Höchststand nach unten entfernt und ein Abwärtstrend erkennbar ist. Bei unserer grundsätzlich langfristigen Ausrichtung war das im Januar 2016 der Fall.

Wir haben Nike am 12.01.2016 zum Kurs von 55,20 € verkauft. Kursgewinn 173,5 %. Unter Berücksichtigung der Transaktionskosten und der erhaltenen Dividenden bedeutet das einen Nettogewinn von 175,3 %.

Der Kurs von Nike ist heute 21 % niedriger als bei unserem Verkauf. Der Abwärtstrend noch nicht beendet.

Aktiendepot vom 08.09.2017

Im Verlauf der vergangenen Woche (KW36) hat sich der Gesamtwert des Aktiendepots in Euro um 0,82 % verringert, was hauptsächlich an der aktuellen Schwäche des US-Dollars liegt. Durch diese haben die Kurse fast aller Depotwerte mit Ausnahme von Novo Nordisk in Euro leicht nachgegeben.

Aktiendepot vom 08.09.2017
Anklicken zum Vergrößern

Damit weist das Aktiendepot nun einen Gesamtwert von 59.211,25 € aus, was  gegenüber dem Anfangswert von 25.000,00 € im Januar 2013 einem Wertzuwachs von 136,9 % entspricht. Im selben Zeitraum hat der MSCI World Index einen Wertzuwachs von 45,6 % erfahren.

In der vergangenen Woche haben wir keine Veränderungen an dem Aktiendepot vorgenommen.

Diesen Hinweis werden Sie in Zukunft öfter bei uns lesen. Denn gemäß der langfristigen Ausrichtung unserer Anlagestrategie sind wir bestrebt, die Anzahl der Transaktionen möglichst niedrig zu halten.

Es hat sich gezeigt, dass häufiges Kaufen und Verkaufen im Rahmen einer langfristigen Aktienanlage eher den Stresspegel des Anlegers erhöht, als es den dauerhaften Anlageerfolg verbessert.

Wenn Sie den aktuellen Depotauszug aufmerksam betrachten, werden Sie immerhin vier Aktien bemerken, die schon unmittelbar nach der Depoteröffnung im Januar 2013 gekauft wurden und die bis heute im Aktiendepot verblieben sind. Die Aktien von 3M, Becton Dickinson, Illinois Toolworks und Pepsico haben in dieser Zeit bei langfristiger Betrachtung einen recht stetigen Kurszuwachs erfahren und die Kasse des Aktiendepots mit regelmäßigen und steigenden Dividendenzahlungen bereichert.

Dabei haben im gleichen Zeitraum die Kurse aller vier Aktien zwischenzeitlich sogar um knapp 15 % bis über 20 % nachgegeben. Ein eher kurzfristig orientierter Anleger wäre bei solchen Kursverlusten gewiss versucht gewesen, die Aktien zu verkaufen.

Selbstverständlich sieht auch unsere Anlagestrategie unter bestimmten Umständen den Verkauf einer Aktie vor. Doch der Betrachtungszeitraum ist maßgeblich für die Bewertung des Kursverlaufs einer Aktie.

Aktiendepot vom 01.09.2017

Nun sind wir bereits in der ersten Woche nach der Veröffentlichung des Aktiendepots und können den neuen Stand zum Handelsschluss am 01.09.2017 betrachten.

Aktiendepot vom 01.09.2017
Anklicken zum Vergrößern

Erfreulicherweise konnten wir in der vergangenen Woche bei allen Depotwerten einen Kursanstieg gegenüber der Vorwoche verzeichnen. Aber das wollen wir nicht überbewerten, sondern betrachten es bestenfalls als einen guten Einstand zur Veröffentlichung der neuen Internetseite.

Denn zum einen werden die Kurse in manchen Wochen auch wieder fallen, zum anderen ist die strategische Aktienanlage langfristig orientiert, sodass eine Woche für uns lediglich den kürzesten Betrachtungszeitraum darstellt, den wir überhaupt berücksichtigen.

Mit einem Gesamtwert von derzeit 59.703,70 € weist das Aktiendepot aktuell einen Wertzuwachs von 138,8 % seit dem 01.01.2013 auf. Der MSCI World hat im selben Zeitraum 45,3 % zugelegt.

Wir haben in dieser Woche keine Veränderungen am Aktiendepot vorgenommen.

Aktiendepot vom 25.08.2017

Heute veröffentlichen wir zum ersten Mal das Aktiendepot, das sich aus der praktischen Anwendung unserer Anlagestrategie ergeben hat. Künftig werden wir wöchentlich über den aktuellen Stand des Aktiendepots berichten.

Die nachfolgende Tabelle mit dem aktuellen Depotbestand können Sie hier und auch in unseren späteren Beiträgen anklicken, um sich eine vergrößerte und damit gut lesbare Darstellung anzeigen zu lassen.

Aktiendepot vom 25.08.2017
Anklicken zum Vergrößern

Wir haben das Aktiendepot im Januar 2013 mit einem Startkapital von 25.000 € eröffnet. Seither hat sich sein Gesamtwert (bestehend aus Depotwert und Kasse) um 136,5 % auf 59.127,27 € erhöht. Im gleichen Zeitraum hat sich der MSCI World Aktienindex um 45,3 % erhöht.

Zu einem späteren Zeitpunkt werden wir diese Internetseite ergänzend zur regelmäßigen Dokumentation des Aktiendepots noch um zusätzliche Informationen zur strategischen Aktienanlage und zu allgemein für Anleger relevanten Themen erweitern. Auch zum Aktiendepot selber werden wir sukzessiv weitere Informationen liefern.

Angemerkt sei an dieser Stelle noch, dass das auf dieser Internetseite gezeigte Aktiendepot ausdrücklich keine Anlageempfehlung darstellt, wie wir es auch auf der Seite Hintergrund erläutert haben.